Spendanaufruf Flutkatastrophe

Die Nachrichten über die verheerende Unwetter- und Flutkatastrophe im Westen Deutschlands haben uns alle tief berührt und schockiert. Die Zahl der Toten und Vermissten steigt, noch immer sind ganze Landstriche überflutet, Familien haben ihr Hab und Gut verloren.

Auch am CVJM ist die Katastrophe nicht vorbeigegangen. Gott sei Dank gibt es keine Personenschäden. Am stärksten betroffen ist der CVJM Hagen. Innerhalb von 1 ½ Stunden ist der gesamte Kellerbereich vollgelaufen und noch im Erdgeschoss stand das Wasser einen halben Meter hoch.

Mehr Informationen und wie du helfen kannst, gibt es hier. (Quelle www.cvjm-ag.de)

oder Spenden direkt an:

IBAN: DE62 4505 0001 0100 0422 28
Sparkasse HagenHerdecke
Stichwort: Hochwasserschutz CVJM Hagen